Boulevardier

Boulevardier

from 34.00

Da der Boulevardier zwei von drei Zutaten mit dem Negroni gleich hat, ist er sehr ähnlich. Der Unterschied ist die Wahl von Whiskey als Hauptzutat anstelle von Gin. Paul Clar, Autor des food blogs “Serious Eats” schrieb: Das ist kein Negroni – es ist aber der lang verschollene herbstliche Cousin des Negroni.

Zutaten

Bourbon Whiskey, Sweet Vermouth, Campari Bitter (28.7 Vol.)

Geschmack

Eine schöne Balance zwischen Whisky, süßem Wermut und Campari Bitter. Es ist ein runder und vollmundiger Cocktail. Serviert mit einer Orangenzeste oder trockener Orange für eine fruchtige Note.

Servieren

Den Cocktail in ein Glas mit Eis geben, umrühren, und mit einer Orangenzeste oder getrockneter Orange garnieren.

Wann?

Den Boulevardier trinkt man wie die meisten Vermouth Cocktails vor dem Abendessen.

Grösse:
Quantity:
Add To Cart
Bar Kit
39.00
Gläser
from 8.00